ak|weblog

Verschiedene E-Mail-Aliasse in Apple Mail einrichten

In Apple Mail kann man Alias-Adressen so einrichten, dass sie als Absender („From“) im Header eingetragen werden, auch wenn die Adresse nicht mit einem eigenen E-Mail-Konto vebunden ist, sondern nur als Alias verwendet wird.

Die Funktion ist aus der Benutzeroberfläche nicht erschließbar, wird aber hier erklärt:
Mac OS X: Using email aliases in Mail

Darauf gestoßen bin ich über diesen Blog-Beitrag: Mail’s Email Aliases, and Complexity Hidden

Geschrieben am späten Vormittag, 04. Januar 2010
Abgelegt unter Mac

1Kontakte-Adressen-eGroupWare schrieb am 28. Januar 2010, 11:53 h    # 

Schade eigentlich, dass viele nützliche Funktionen manchmal so gut versteckt wurden, dass man beim besten Willen sie nicht selber finden kann. Dabei sind aliase doch eine sehr zeitsparendes Feature, auf das wohl kaum einer wird verzichten wollen, wenn er oder sie ersteinmal herausgefunden und verstanden hat, wie sie funktionieren. Schließlich gehört Kontaktpflege und Kommunikation via E-Mail heute doch immerhin zu den wohl am häufigsten ausgeführten Tätigkeiten. Danke jedenfalls für diesen Tipp.